Die Sonne scheint! Gut, macht sie ja immer. Aber heute kann man es auch von hier unten sehen. Hach, ist das wunderschön. Blöd nur, dass ich wohl ziemlich doof durch die Gegend grinse.

Leider hat das wohl ein Verkäufer in einem Klamottenladen auf sich bezogen. Und ich denk noch: „Der hat ja genau so gute Laune wie ich. Ob der Rheinländer ist?“ Seiner Optik nach zu urteilen, kommt er allerdings aus deutlich heißeren Regionen – womit ich die Außentemperaturen meine. Was denn sonst???

Er schaut mich jedenfalls beim Kassieren an, zwinkert mir ein Auge und fragt noch, ob ich jetzt noch arbeiten müsse oder frei hätte???? Ääääääh…nee, also ich hab jetzt frei. Er zwinkert noch mal und sagt: „Bis bald…“ Ääääh, nö. Ich geh schnurstracks raus. Sollte ich jetzt irgendwo ums Eck auf ihn warten? War das ein verdeckter Code? Wenn ja, kann ich ihn nicht dekodieren. Also geh ich zügig zur S-Bahn.

Die Sonne scheint zwar, aber es ist kalt. Und auch wenn ich den Verkäufer echt nicht treffen will, tut er mir leid, dass er vielleicht irgendwo frierend stehen muss. Verrückt, ich weiß es nicht. Vielleicht war sein Zwinkern mein Grinsen und er hatte auch nur gute Laune? Ich wünsche es ihm.

In der Bahn sitzt mir dann ein Typ um die ca. Mitte 50 gegenüber. Er trägt mehr Schmuck als ich… sogar rosa Steine in einem Ring. So was kann ich ja nicht übers Herz bringen. Und seine Nägel tragen Klarlack. Ich schaue auf meine. Verdammt, er ist deutlich femininer als ich. Da muss ich ja fast glücklich sein, dass mir der Verkäufer zugezwinkert hat!!! Ich schaue an mir herunter: Zum Glück hab ich Möpse, woran man erkennen kann, dass ich eine Frau bin. Sie sind also noch da.

Vielleicht sollte ich mein Gegenüber fragen, ob er mir seine Maniküreanlaufstelle verraten würde? Aber nein, er steigt aus. Chance verpasst. Bleiben meine Nägel also weiterhin unmanikürt. Man(n) erkennt hoffentlich auch so, dass ich Frau bin.

Hach, was die Sonne so alles mit meinem Kopf anstellt. Schon schön… in diesem Sinne: Ich wünsche Euch allen viele süße Sonnenstrahlen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s